Das Fischerman-Motorboot Phoenix F55 hat besondere Merkmale, die es bei anderen vergleichbaren Booten nicht gibt. Hervorragende Bedienbarkeit und sicheres Fahrverhalten auf See sind die Hauptmerkmale dieses speziellen Fischerman-Bootes.

Es zeichnet sich zudem durch sein besonderes Design aus.

Im Heck befindet sich eine große integrierte Plattform, die sich nur zehn Zentimeter über dem Meeresspiegel befindet und auf beiden Seiten der Heckbank Durchgänge ermöglicht, die das Betreten des Bootes erleichtern.

Im Inneren der Heckbank befindet sich ein Stauraum mit großzügigen Abmessungen.

Der Stufenrumpf ist auf zwei Ebenen gebaut. Das höhere Niveau befindet sich zehn Zentimeter unterhalb der Totzone und darin befindet sich ein Ankerkasten. Die untere Ebene ist noch fünfzehn Zentimeter tiefer und darin befindet sich ein weiterer Stauraum. Das Bimini-Top (Sonnenschutzdach) ist durch ein funktionelles Gestänge leicht montiert. Der gesamte Innenraum ist recht geräumig, hauptsächlich dank der hohen seitlichen Fächer, die sich oben nach außen erstrecken. Der Fahrstand ist leicht nach rechts montiert, um einen bequemeren Durchgang in die untere Ebene zu erreichen. Anstelle einer Doppelsitzbank können alternativ zwei Jockeysitze installiert werden.

Was den Phoenix F55 am meisten von seiner Konkurrenz unterscheidet, ist der steile Stufenrumpf, der es ihm ermöglicht, trotz geringerem Benzinverbrauch schnell zu beschleunigen. Theoretisch ist der Verbrauch 15 - 30 % geringer als bei herkömmlichen Booten. Das Boot kommt auch mit geringer Motorisierung von 50 PS bei 13 - 14 Knoten schon in´s Gleiten.

 

Länge: 5,5 m
Breite: 2,05 m
Gewicht: 450 kg
Motor: 50-100 ks
Kraftstofftank: 100 lit
Kapazität: 5 Personen

 

View the embedded image gallery online at:
https://phoenixmarine.hr/de/phoenix-f55#sigProIde59d6ae75d